Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Newsarchiv
2018
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2017
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2016
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2015
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2014
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Weiteres

Newsarchiv: Institut für Geowissenschaften und Geographie

1 2 3 weiter

Jahr 2018

CHE-Hochschulranking Wo die Uni Halle gute Noten bekommt

27.06.2018: Mitteldeutsche Zeitung: Das aktuelle CHE-Hochschulranking bescheinigt der  Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) sehr gute  Studienbedingungen. Spitzenplätze in der Neubewertung erreichen dabei  gleich sieben Fächer: Chemie, Geografie, Geowissenschaften, Medizin,  Pflegewissenschaft, Physik und Zahnmedizin.

[ mehr ... ]

Antrittsvorlesung Anthropogeographie von Prof. Dr. J. Everts am 23. Mai 2018!

14.05.2018: Thema: Raumdiagnosen: Gesellschaft und Macht aus sozialräumlicher Perspektive

[ mehr ... ]

Jahr 2017

Institut Gastgeber der IUFRO 8.01.02 Landscape Ecology
Conference 2017

21.09.2017: Vom 24. bis 29. September 2017 ist das Institut Gastgeber der IUFRO 8.01.02 Landscape Ecology Conference 2017. Das Programm und weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Konferenz-Website.

[ mehr ... ]   

"Watis" los in Halle? Wassertourismus in der Stadt am Fluss

30.08.2017: Geographie-Studenten der MLU haben ein interaktives Internet-Portal für Wassertouristen entwickelt - mit vielen nützlichen Tipps

Bericht vom 30.08.2017 in der Mitteldeutschen Zeitung zum "Wassertoursmusinformationssystem WATIS"

Zudem berichtete der MDR-Sachsen-Anhalt am 1.09.2017 in einem Kurzbeitrag, den Sie hier hören können.

am 1.09.2017

[ mehr ... ]

Wegweiser zu den Erstsemesterveranstaltungen zum Wintersemester 2017/2018

06.08.2017: Bitte entnehmen Sie die detaillierten Informationen über die Einführungsveranstaltungen zu unseren Studiengängen unserem Veranstaltungskalender

[ mehr ... ]

Studieren an der MLU: Loblied vom Spiegel - Halle ein Geheimtipp!

22.01.2017: Ein „Spiegel“-Autor  schwärmt für das Studenten- und Kneipenleben in Halle und stuft die  Saalestadt als Geheimtipp ein.

Lesen Sie den ganzen Artikel in der Mitteldeutschen Zeitung.

[ mehr ... ]   

Jahr 2016

Internationaler Workshop zum Paradigmenwechsel in der geographischen Hochschulbildung

25.10.2016: Rahmen: International Year of Global Understanding (IYGU)

Mit dem internationalen Workshop zum Thema „Paradigmenwechsel in der geographischen Hochschulbildung angesichts der Herausforderungen von GLOBAL CHANGE“ an unserem Institut wollen wir versuchen, disziplinspezifische Beiträge zu diesen aktuellen Fragestellungen zu leisten. Hierzu haben wir Partner von Hochschulen aus den Ländern, mit denen wir in den letzten 15 Jahren Projekte zur Entwicklung neuer geographischer Kompetenzen in der Lehre durchgeführt haben, eingeladen. Damit stellen wir uns den Herausforderungen an eine innovative und interdisziplinäre geographische Ausbildung, die gegenwärtig auch von einem Paradigmenwechsel hin zu mehr praxisbezogenen, inter- und transdisziplinären Fragestellungen der Mensch-Umwelt-Beziehung getragen wird.

[ mehr ... ]

Kooperation mit der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW

30.09.2016: Die wissenschaftliche Zusammenarbeit mit der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW (FHöV NRW) und dem Institut für Geowissenschaften und Geographie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) im Bereich des Masterstudiengangs „International Area Studies“ wird weiter intensiviert. Weiterführende Informationen erhalten mit folgendem Link.

[ mehr ... ]

5. gemeinsame Jahrestagung von DGfG und DGPF wird vom 28. bis 30. September am Institut ausgerichtet

08.08.2016: Das Fachgebiet Geofernerkundung richtet vom 28. bis zum 30. September 2016 die 5. gemeinsame Jahrestagung der Arbeitskreise Fernerkundung (DGfG) und Auswertung Fernerkundungsdaten (DGPF) aus. Für weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung folgen Sie dem Link.

[ mehr ... ]

Amo-Preis: Geographie-Absolventin für Arbeit zur Wüsten-Vegetation ausgezeichnet

Stefanie Elste hat für ihre Masterarbeit am 22. Januar den  Anton-Wilhelm-Amo-Preis erhalten. Mit dieser Ehrung zeichnet die  Martin-Luther-Universität jedes Jahr Absolventen aus, die eine  herausragende wissenschaftliche Arbeit angefertigt haben. Für ihre Forschungen verbrachte die Geographie-Absolventin Elste sieben Wochen in der israelischen Negev-Wüste.

[ mehr ... ]

HIWIS für Workshop gesucht!

15.06.2016: Das FG Geofernerkundung veranstaltet einen Workshop:

5. gemeinsame Jahrestagung der Arbeitskreise „Fernerkundung“ (DGfG) und „Auswertung von Fernerkundungsdaten“ (DGPF)

29. und 30. September in Halle/Saale

Thema: „Landschaftsprozessmonitoring mittels Multisensordaten"

Zur Vor- und Nachbereitung des Workshops und zur technischen Betreuung der Präsentationen werden zwei wissenschaftliche Hilfskräfte gesucht. Lesen Sie detaillierte Informationen zu den Aufgaben und Voraussetzungen.

[ mehr ... ]

Campus Wetter auch 2015 zu warm!

07.01.2016: Auch das Jahr 2015 war im Vergleich zum langjährigen Mittel wieder deutlich zu warm und etwas zu feucht. Die Statistik unserer Wetterstation im Geologischen Garten zeigt den Verlauf des Campuswetters im Detail.

[ mehr ... ]

Newsarchiv verlassen

1 2 3 weiter

Zum Seitenanfang