Martin Luther University Halle-Wittenberg

Further settings

Login for editors

Alina Schürmann

Contact

Alina Schürmann
Institut für Geowissenschaften und Geographie
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

room H4 1.37
Von-Seckendorff-Platz 4
06099 Halle (Saale)

phone: 0345/ 55 - 26048

Sprechzeiten: nach Vereinbarung

postal address:
Alina Schürmann
Institut für Geowissenschaften und Geographie
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
06099 Halle (Saale)

Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte

Climate and land-use change

Curriculum vitae

Arbeitserfahrung

seit 06/2020: wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Geowissenschaften und Geographie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Fachgruppe Nachhaltige Landschaftsentwicklung

01/2019 - 12/2019: wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Geowissenschaften und Geographie im Projekt „BIKAB -Bildungsmodule zur Klima-Anpassung für den Bildungssektor Sachsen-Anhalts”, MLU Halle-Wittenberg

09/2017 - 10/2018 : wissenschaftliche Hilfskraft am Department für Nachhaltige Landschaftsentwicklung, MLU Halle-Wittenberg

11/2016 - 02/2017: studentische Hilfskraft als Kartographin am Max-Planck-Institut, Halle (Saale)

12/2015 - 07/2016: wissenschaftliche Hilfskraft in der Arbeitsgruppe Geofernerkundung und Thematische Kartographie, MLU Halle-Wittenberg

Ausbildung:

10/2015 - 12/2018: Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg M.Sc. Geographie,
Titel: Investigating the Relation between Land Tenure Issues and Land Cover Change around the Arabuko Sokoke Forest in Kenya - A GIS-Analysis supported by Qualitative Field Researches

10/2011 - 06/2015: Universität Potsdam B.Sc. Geoökologie,
Titel: Potenziale zur Klimaanpassung in Berlin-Lichtenberg und Treptow-Köpenick basierend auf dem STEP Klima

Publications and Activities in scientific conferences

  • Spyra, M., Kleemann, J., Calò, N.C., Schürmann, A., Fürst, C.  (2021)  Protection of peri-urban open spaces at the level of regional   policy-making: Examples from six European regions. Land Use Policy, 107,   105480. https://doi.org/10.1016/j.landusepol.2021.105480   
  • Schürmann, A., Kleemann, J., Fürst, C., Teucher, M. (2020): Assessing the relationship between land tenure issues and land cover changes around the Arabuko Sokoke Forest in Kenya. Land Use Policy, 95, 104625. https://doi.org/10.1016/j.landusepol.2020.104625    
  • Thürkow, D., Schürmann, A., Lindau, A.-K. (2020): Konzeption von Lernformaten zur Klimaanpassung in Mitteldeutschland unter Einsatz von Geoinformationstechnologien. Ein Beitrag zur Bildung für Nachhaltige Entwicklung. AGIT ‒ Journal für Angewandte Geoinformatik, 6-2020. im Druck.
  • Lindau, A.-K., Schürmann, A. & Thürkow, D. (2020): Den Klimawandel interaktiv erforschen – vom öffentlichen Lernort zum Systemdenken. In:  M. Stein, M. Jungwirth, N. Harsch, Y. Korflür (Hg.): Forschen.Lernen.Lehren an öffentlichen Orten - The Wider View. Eine Tagung des Zentrums für Lehrerbildung der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster vom 16. bis 19.09.2019. In: Schriften zur allgemeinen Hochschuldidaktik, Band 5. Münster: WTM-Verlag.
  • Thürkow, D., Lindau, A.-K. & Schürmann, A. (2019): Klimaanpassung global und lokal verstehen. In Tagungsband - Gemeinsame Jahrestagung der Fachsektion Didaktik der Biologie und der Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik: „Naturwissenschaftliche Kompetenzen in der Gesellschaft von morgen“. 09.-12.September 2019, Universität Wien.
  • Thürkow, D., Lindau, A.-K., Schmidt, G., Illiger, P., Krause, C., Gerstmann, H. & Schürmann, A. (2019): Using Interactive Story Maps enriched by direct Knowledge Queries for the Development of Elearning Modules on Climate Change. KN - Journal of Cartography and Geographic Information, 69(3), 195-204. DOI 10.1007/s42489-019-00024-0.
  • Schürmann, A., Echeverría, C., Fuentes, R., De la Barrera, F., Ruiz, V. (2017): Assessing the effect of forest fire severity on streamflow regime – a case study of a burned area in South-Central Chile, IALE Chile (Poster)

Vorträge:

  • Deutscher Kongress für Geographie 2019 „Den Klimawandel interaktiv erforschen – Individuelles Lernen im Lehr- und Lernraum „MLU-BIKAB““ 25.09. – 30.09.2019 in Kiel, Deutschland

Up