Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Studenten besuchen eine Vorlesung.

Weiteres

Login für Redakteure

Outgoing ERASMUS Students

Ziele des Erasmus+-Programms

ERASMUS ermöglicht den Studierenden, einen Teil ihres Studiums an einer europäischen Partneruniversität zu absolvieren.

Studierende erhalten mit ERASMUS die Möglichkeit, in einem anderen europäischen Land zu studieren und ihre sozialen und kulturellen  Kompetenzen zu erweitern.

Dabei lernen sie das akademische System  einer ausländischen Hochschule kennen und profitieren von deren Lehr-  und Lernmethoden. Nach Abschluss des ersten Studienjahres können  Studierende für einen Studienaufenthalt zwischen drei und zwölf Monaten  an einer ausländischen Gasthochschule bis einschließlich zur Promotion  gefördert werden.

Das Programm bietet Studierenden folgende Leistungen:

  • Mobilitätszuschuss zu den auslandsbedingten Mehrkosten bis 300 Euro/Monat
  • Befreiung von Studiengebühren an der Gasthochschule
  • Unterstützung bei der Vorbereitung des Auslandsaufenthaltes;
  • Akademische Anerkennung der im Ausland erbrachten Studienleistungen

Unsere Partneruniversitäten

Stadt (Land)Universität
Prag (CZ)Charles University

Flyer

Zum Seitenanfang