Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Exkursionsführer Halle und sein Umland

Geographischer Exkursionsführer

Geographischer Exkursionsführer

Klaus Friedrich/Manfred Frühauf

Halle und sein Umland
Geographischer Exkursionsführer
erschienen im mdv, Mitteldeutscher Verlag, 2002
ISBN 3-89812-167-4
Preis 13,00 €

INHALT

Vorwort

7

Einführung

Die Stadt Halle und ihre Region9
Der Raum Halle im Satellitenbild15
Natürliche Gunstfaktoren für die (An-)Lage und Entwicklung von Halle im Spiegelbild erdgeschichtlicher Zeugen18
1025 Jahre und mehr - zur Grundrissentwicklung der Stadt33
Am Anfang standen Salz und Kohle - Etappen der wirtschaftlichen Entwicklung des engeren halleschen Raumes42
Stadtbevölkerung im Wandel - Die Bevölkerungsentwicklung und -struktur von Halle50
Die Wende und wie weiter? Probleme und Perspektiven des Übergang57
"An der Saale hellem Strande?" - Ein Flussschicksal in Vergangenheit und Gegenwart66
Zwischen Agrarlandschaft und Vegetationskostbarkeiten - Natur und Landschaftsschutz versus Großstadtentwicklung?75
Halle-Neustadt - Quo vadis sozialistische Modellstadt?82
Das graue Halle wird wieder bunter oder Warum die Flechten nicht mehr sterben87

Stadtexkursionen

Das Standzentrum zwischen Tradition, Funktionsverlust und Revitalisierung93
Zwischen Porphyrkuppen und engem Saal - eine Wanderung durch Halles "gebirgigen" Norden105
Gründerzeitliche Mietskasernen und Nobelviertel - baulicher Verfall, Restaurierung und Gentrifizierung115
Die Dölauer Heide - wichtiger Bestandteil des stätischen Grünverbundes123
Vom kulturellen Erbe zur Kulturhauptstadt Sachsel-Anhalts: Reformation, Aufklärung, Universität und Theaterlandschaft135
Die Saaleaue - Nutzungskonflikte und -möglichkeiten zwischen Naturraum, Naherholung und Umweltproblemen145
Spurensuche in Halle-Neustadt156
Stadtwachstum durch Vorstädte und Wohnsiedlungen in Halles Süden164

Umlandexkursionen

Landschaftliche Schönheiten beiderseits der Saale zwischen Halle und Rothenburg176
Der Petersberg und sein Umland - ein kurzer erdgeschichtlicher Exkurs189
Der Nordosten des historischen Saalkreises200
Der kurze Weg nach Sachsen - Suburbanisierung im Wachstumskorridor Halle-Leipzig212
Die Achse Halle-Merseburg-Geiseltal: industrielle und bergbauliche Vergangenheit, Umweltwandel und Zukunftsprojekte221
Kulturelle und wirtschaftliche Vielfalt im westlichen Saalkreis: ein Raum mit Tradition und neuen Chancen237
Westwärts - zum "Blauen Auge des Mansfelder Landes"251
Auf den Spuren des Kupferschieferbergbaus und zu den "Pyramiden des Mansfelder Landes"265

Glossar

277

Literatur

279

Zum Seitenanfang