Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Publikationen

2011 - heute

Möller, M.;  Gerstmann, H.; Gao, F.; Dahms, T. C.; Förster, M. (2017): Coupling of phenological information and simulated vegetation index time series: Limitations and potentials for the assessment and monitoring of soil erosion risk. CATENA 150, pp.195 - 205. DOI: 10.1016/10.1016/j.catena.2016.11.016

Nühlen, J.; Denk, M.; Gläßer, C.; Teuwsen, S.; Algermissen, D. (2016).: Sekundärrohstoffe in Hüttenhalden. Das Verbundprojekt REStrateGIS zeigt neue Strategien zur Haldendetektion und –analyse auf Basis von Geoinformationstechnologien auf. In: ReSource, 3/2016, S. 4-15.

Nühlen, J.; Denk, M.; Gläßer, C.; Teuwsen, S.; Algermissen, D. (2016).: Sekundärrohstoffe in Hüttenhalden – Strategien zur Haldendetektion und -analyse auf Basis von Geoinformationstechnologien. In: Thomé-Kozmiensky, K. J. (Hrsg.): Mineralische Nebenprodukte und Abfälle, Band 3. Neuruppin: TK Verlag Karl Thomé-Kozmiensky, 2016, S. 359-382. ISBN: 978-3-944310-28-2.

Nühlen, Jochen; Mrotzek-Blöß, A.; Jandewerth, Michael; Denk, Michael; Gläßer, Cornelia; Algermissen, David; Mudersbach, Dirk; Teuwsen, Sebastian; Müterthies, Andreas: 21. REStrateGIS – Konzeption und Entwicklung eines Ressourcenkatastens für Hüttenhalden durch Einsatz von Geoinformationstechnologien und Strategieentwicklung zur Wiedergewinnung von Wertstoffen. In: Dürkoop, Anke; Bandstetter, Christian Peter; Gräbe, Gudrun; Rentsch, Lars: Innovative Technologien für Ressourceneffinzienz – Strategische Metall und Mineralien. Ergebnisse der r3-Fördermaßnahme. Fraunhofer Verlag, S. 311-328

Denk, M. and Gläßer, C., “Mapping mining heaps using multi- and hyperspectral remote sensing: A case study in the Mansfelder Land region in Central Germany”. 2016. Vorträge/ 5. gemeinsame Jahrestagung der Arbeitskreise Fernerkundung der Deutschen Gesellschaft für Geographie (DGfG) e.V. und Auswertung von Fernerkundungsdaten der Deutschen Gesellschaft für Photogrammetrie, Fernerkundung und Geoinformation (DGPF) e.V., 29. und 30.09.2016

Gerstmann, H. and Cornelia, G., “Optimierung spektraler Indizes aus multisensoralen Satellitenbildzeitreihen für Landnutzungsklassifikationen”, 5. gemeinsame Jahrestagung der Arbeitskreise Fernerkundung (DGfG) und Auswertung von Fernerkundungsdaten (DGPF). Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Institut für Geowissenschaften und Geographie, Halle (Saale), 2016. Vorträge/ 5. gemeinsame Jahrestagung der Arbeitskreise Fernerkundung der Deutschen Gesellschaft für Geographie (DGfG) e.V. und Auswertung von Fernerkundungsdaten der Deutschen Gesellschaft für Photogrammetrie, Fernerkundung und Geoinformation (DGPF) e.V., 29. und 30.09.2016

Gerstmann, H., Doktor, D., Gläßer, C., Möller, M., (2016): PHASE: A geostatistical model for the Kriging-based spatial prediction of crop phenology using public phenological and climatological observations. Computers & Electronics in Agriculture 127. pp. 726 – 738. doi: 10.1016/j.compag .2016.07.032

Gerstmann, H., Möller, M., Gläßer, C. (2016): Optimization of spectral indices and long-term separability analysis for classification of cereal crops using multi-spectral RapidEye imagery. International Journal of Applied Earth Observation and Geoinformation, 52. pp. 115 – 125. http://dx.doi.org/10.1016/j.jag.2016.06.001   

Götze, C.; Gläßer C. (2016): Spectral Characterization of Black Materials for Use as Background in Spectrometric Laboratories, in: Spectroscopy Letters July 2016, DOI: 10.1080/00387010.2016.1211708

Götze, C.; Beyer, F.; Gläßer, C. (2016): Pioneer vegetation as an indicator of the geochemical parameters in abandoned mine sites using hyperspectral airborne data, Environ Earth Science (2016) 75:613, DOI 10.1007/s12665-016-5367-1

Götze, C.; Gläßer, C.; Jung, A. (2016): Detecting heavy metal pollution of floodplain vegetation in a pot experiment using reflectance spectroscopy, International Journal of River Basin Management, DOI: 10.1080/15715124.2016.1205077, To link to this article: http://dx.doi.org/10.1080   

Götze, C; Gerstmann, H.; Gläßer, C.; Jung, A.: An approach for the classification of pioneer vegetation based on species-specific phenoPilogical patterns using laboratory spectrometric measurements. Physical Geography (submitted)

Möller, M.; Gerstmann, H. (2016): Landwirtschaftliches Beratungsinstrument für das Erosionsmonitoring auf der Basis von räumlich und zeitlich hoch aufgelösten Geodaten. In: A. Ruckelshausen et. al. (Hrsg.): Intelligente Systeme – Stand der Technik und neue Möglichkeiten Lecture Notes in Informatics (LNI), Gesellschaft für Informatik, Bonn 2016, 141-144.

Lindau, A.-K., Thürkow. D., Jäger, K., Dette, Ch. u. Lindner, M. (2016): Entwicklung einer Methodendatenbank für die naturwissenschaftliche Aus- und Weiterbildung im Bereich Outdoor  Education. In Otto, K-H. (2016): Geographie und naturwissenschaftliche Bildung - Der Beitrag des Faches für Schule, Lernlabor und Hochschule. Dokumentation des 21. HGD-Symposiums im März 2015 in Bochum. Geographiedidaktische Forschungen 63, Münster, S. 155-171. ISBN 978-3-95645-833-0

2015

Denk, M.; Götze, C.; Gläßer, C. (2015): SpecTour – impact of variability in spectral measurement setups on mineral absorption features. 9th EARSeL SIG Imaging Spectroscopy Workshop; 14.-16. April 2015, Luxenbourg.

Denk, M, Gläßer, C., Kurz, T. H., Buckley, S. J., Drissen, P. (2015): Mapping of iron and steelwork by-products using close range hyperspectral imaging: A case study in Thuringia, Germany. European Journal of Remote Sensing, 48, 489-509. Vertical Geology Conference VGC-14 Special issue, doi: 10.5721/EuJRS20154828.

Elste, S., Gläßer, C., Walther, I., Götze, C. (2015): Multi-temporal analysis of RapidEye data to detect natural vegetation phenology during the growing seasons in the northern Negev, Israel. PFG. Journal for Photogrammetry, Remote Sensing and Geoinformation Service, Jahrgang 2015, Heft 2, 117-127

Gerstmann, H., Möller, M., Gläßer, C. (2015): Determination of phenological indicator phases for optimal satellite data set selection for land cover classification. Proceedings of MultiTemp 2015. 8th International Workshop on the Analysis of Multitemporal Remote Sensing Images. July 22-24, 2015 - Annecy, France, 264-267.

Gläßer, C., Elste, S., Walther, I., Götze, C. (2015): Multi-temporal analysis of RapidEye data to detect natural vegetation phenology in the Negev, Israel. Proceedings of Multitemp 2015, 8th International Workshop on the Analysis of Multitemporal Remote Sensing Images, July 22 to 24, 2015, Annecy, France, 308-311

Foerster, M.; Möller, M.; Gao F.; Schmidt, T.; Gaertner, P.; Kleinschmit, B.: Evaluating the temporal stability of synthetically generated time-series for crop types in Central Germany. MultiTemp 2015. 8th International Workshop on the Analysis of Multitemporal Remote Sensing Images. July 22-24, 2015 - Annecy, France

Rudge, G., Sheldon, M., Greiser, K. H., Haerting, J., Thürkow, Detlef & A. Kluttig (2015): Walkability and its association with physical activity and anthropometric markers in a population-based study in the city of Halle (Saale). Epidemiologie als innovatives Fach - Status und Perspektiven: Abstraktband; 10. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Epidemiologie, 30. September bis 2. Oktober 2015, Potsdam, Griebnitzsee.

Ihl, T., Bautista, F., Cejudo Ruiz, F. R., Delgado, M. d. C., Quintana Owen, P., Aguilar, D. Goguitchaichvili, A. (2015): Concentration of toxic elements in topsoils of the metropolitan area of Mexico City: A spatial analysis using ordinary kriging and indicator kriging. Rev. Int. Contam. Ambie. 31 (1) 47-62

Kinkeldey, C., Schiewe, J., Gerstmann, H., Götze, C., Kit, O., Lüdeke, M., Taubenböck, H., Wurm, M. (2015): Evaluating the use of uncertainty visualization for exploratory analysis of land cover change: A qualitative expert user study. Computers & Geosciences 84, 46-53.

Mizgirev, A., Thürkow, D. & M. Zierdt (2015): Konzeption eines WebGIS zur bilingualen Transformation geographischer Namen. Kartographische Nachrichten, Ausgabe 3/2015, 139-145.

Möller, M., Gerstmann, H., Gao, F., Förster, M. & D. Thürkow (2015): Coupling of phenological information and sythetically generated time-series for crop types as indicator for vegetation coverage information. Proceedings of MultiTemp 2015. 8th International Workshop on the Analysis of Multitemporal Remote Sensing Images. July 22-24, 2015 - Annecy, France, 385-388.

Mshiu, E., Gläßer, C., Borg, G. (2015): Identifying hydrothermal paleofluid pathways, the pathfinder in the exploration of mineral deposits: a case study from the sukumaland greenstone belt, Lake Victoria gold field, Tanzania. Advances in Space. Research Volume 55, Issue 4, 15 February 2015, 1117-1133

Nikolakopoulos, K., Patel, N., Gläßer, C. (Ed.): Remote sensing and geology – Surveying the GEOsphere, Special Issue, Earth Sci. Inform., Springer Verlag Berlin/Heidelberg, 2015, 8-267 DOI 10.1007/s12145-015

Elste, S.; Gläßer, C.; Walther, I.; Götze, C.: Multi-temporal Analysis of RapidEye Data to Detect Natural Vegetation Phenology During Two Growing Seasons in the Northern Negev, Israel. Photogrammetrie-Fernerkundung – Geoinformation 04/2105 (2): 0117-0127

Kinkeldey   , C.; Schiewe   , J.; Gerstmann   , H.; Götze, C.; Kit   , O.; Lüdeke   , M.; Taubenböck   , H.; Wurm   , M.: Evaluating the use of uncertainty visualization for exploratory analysis of land cover change: A qualitative expert user study. Computers & Geosciences 08/2015 84   : 46-53

2014

Gläßer, C., Jäger, K. H., Dette, C. (2014): Fördern großformatige Multitouchscreens Entscheidungsprozesse in Seminaren? Moderne Lehre gestalten. Tagungsband 2014 des Zentrums für multimediales Lehren und Lernen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. 36-45

Gerstmann, H.; Götze, C.; Gläßer, C.  (2014): Veränderungsanalysen von Pioniervegetation in einer Bergbaufolgelandschaft in Mitteldeutschland mittels hyperspektraler HyMap-Flugzeugscannerdaten. Gemeinsame Jahrestagung Der DGPF, DGfK und GiN, März 2014, Hamburg. Tagungsbeitrag/Poster.

Gerstmann, H., Gläßer, C. & Götze, C. (2014): Veränderungsanalysen von Pioniervegetation in einer Bergbaufolgelandschaft in Mitteldeutschland mittels hyperspektraler HyMap-Flugzeugscannerdaten. In: Seyfert, E., Gülch, E., Heipke, C., Schiewe, J. & Sester, M. (Hg.), Geoinformationen öffnen das Tor zur Welt. 34. Wissenschaftlich-Technische Jahrestagung der DGPF in Hamburg, 26.-28.März 2014, Bd. 23.

Gerstmann, H., Möller, M., Thürkow, D. & Gläßer, C. (2014): PhenoS – A joint research project to improve land cover classification using Sentinel-2 satellite data. 5th Workshop of the EARSeL SIG Land Use & Land Cover Abstract Book. 17.-18. März 2014, Berlin

Lindau, A., Jäger, K., Dette, C. & D. Thürkow (2014): Methodendatenbank unterstützt Outdoor Education. In: Moderne Lehre gestalten, anwenden - motivieren - vernetzen. Tagungsband zur Jahrestagung für multimediales Lehren und Lernen, Zentrum für multimediales Lehren und Lernen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, 07.11.2014, Halle (Saale). Link zum Video des Vortragsmitschnitts.

Lindau, A.-K., Jäger. K., Dette, C. & D. Thürkow (2014): Conception and Developement of an Online Database for Outdoor Education. In ICOLE 2014, International Conference of the Outdoor Learning Envirinment, July 13-19, 2014, Halle (Saale), Harz, Berlin /Germany. S. 7-8. http://paradigmaps.geo.uni-halle.de/ICOLE/node/163

Möller, M., Birger, J. & Gläßer, C. (2014): Geometric Accuracy Assessment of Classified Land Use / Land Cover Changes. Photogrammetrie – Fernerkundung – Geoinformation 2014(2), 91-100.

Paasche, H., Eberle, D., Das, S., Cooper, A., Debba, P., Dietrich, P., Dudeni-Thlone, N., Gläßer, C., Kijko, A., Knobloch, A., Lausch, A., Meyer, U., Smit, A., Stettler, E. & Werban, U. (2014): Are Earth Sciences lagging behind in data integration methodologies? Environmental Earth Sciences 71(4), 1997-2003.

Thürkow, D., Pokladek, M., Dette, C. & Gläßer, C. ( 2014): 3D-Landschaftsvisualisierungen für ein nachhaltiges Management zum Erhalt und zur Pflege des UNESCO Weltkulturerbes Dessau-Wörlitzer Gartenreich. Photogrammetrie – Fernerkundung – Geoinformation 2014(2), 129-141.

Gläßer, C.; Elste, S.; Götze, C. (2014): Multitemporal analysis of RapidEye data to detect natural vegetation phenology in the Negev, Israel. TERENO International Conference 2014, September 29th – October 2nd 2014, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Germany.

Thürkow, D. (2014): H2o EXTREM - interaktives Lernen. In: Moderne Lehre gestalten, anwenden - motivieren - vernetzen. Tagungsband zur Jahrestagung für multimediales Lehren und Lernen, Zentrum für multimediales Lehren und Lernen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, 07.11.2014, Halle (Saale). Link zum Video des Vortragsmitschnitts.

Siegmann, B., Gläßer, C., Itzerott, S., Neumann, C. (2014): An enhanced classification approach using hyperspectral image data in combination with in situ spectral measurements. Photogrammetrie - Fernerkundung – Geoinformation, Volume 2014, No. 6, 2014, pp. 523-533(11)

2013

Beyer, F.; Götze, C.; Gläßer, C. (2013): Mapping Geochemical Parameters Derived from Fractional Abundances of Pioneer Vegetation Using Spectral Unmixing and Semi-Automated Endmember Extraction with HyMap Data. 8th EARSeL Imaging Spectroscopy SIG Workshop, Nantes, France, April 8-10, 2013.

Götze, C.; Gerstmann, H.; Gläßer, C. (2013): An approach for the phenological detection and classification of pioneer vegetation using laboratory spectrometric measurements. 8th EARSeL SIG Workshop, Nantes, France 8 – 10 April 2013.

Denk, M.; Götze, C.; Gläßer, C. (2013): SpecTour – New results from the international round robin test for the comparison of spectroscopic laboratory measurements. 8th EARSeL SIG Imaging Spectroscopy Workshop Nantes, France 8 – 10 April 2013.

Jandewerth, M., Denk, M, Gläßer, C., Mrotzek, A., Teuwsen, S. (2013): Reduktion von Rohstoffimporten durch Wertstoffgewinnung aus Hüttenhalden – Entwicklung eines multiskalaren Ressourcenkataster für Hüttenhalden.  In: Thomé-Kozmiensky, K. J. (Hg.), Aschen – Schlacken – Stäube. Aus Abfallverbrennung und Metallurgie. Buch zur Berliner Schlackenkonferenz 23./24.09.2013, TK Verlag, Neuruppin 639-660, ISBN:978-3-935317-99-3, S. 639-657.

Möller, M., Birger, J., Gidudu, A. & Gläßer, C. (2013): A framework for the geometric accuracy assessment of classified objects. International Journal of Remote Sensing 34(24), 8685-8698. doi: 10.1080/01431161.2013.845319

Thürkow, D. (2012): E-Learning mit geowissenschaftlichen Online Web Services – GEOVLEX. Präsentation auf dem 1. E-Learning-Workshop des Lehr- und Lernzentrums der MLU am 22.11.2012 in Halle (Saale). Link zum Video des Vortragsmitschnitts.

Pokladek, M., Thürkow, D., Dette, C. & C. Gläßer (2012): Geovisualization of the Garden Kingdom of Dessau-Wörlitz  in Virtual Reality. In: Buhmann, E., Ervin, S. & M. Pietsch [Eds.]:  Peer Reviewed Proceedings of Digital Landscape Architecture 2012 at  Anhalt University of Applied Sciences. Wichmann, Berlin, S. 472-481.

Schiele, S., Möller, M., Blaar, H., Thürkow, D. & M. Müller-Hannemann (2012): Parallelization strategies to deal with non-localities in the calculation of regional land-surface parameters, Computers & Geosciences, Volume 44, July 2012, Pages 1-9, ISSN 0098-3004, 10.1016/j.cageo.2012.02.023. (http://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S0098300412000799   ) Keywords: Parallel processing; Flow direction; Terrain analysis; High resolution elevation models; Threads; Multi-core

Schiele, S., Blaar, H., Thürkow, D., Möller, M. &  Müller-Hannemann, M. (2012): Parallelization strategies to speed-up  computations for terrain analysis on multi-core processors. In PASA2012,  10th Workshop on Parallel Systems and Algorithms, Munich/Germany.

Möller, M., Koschitzki, T., Hartmann, K.-J. & Jahn, R. (2012): Plausibility test of conceptual soil maps using relief parameters. Catena 88 (2012), S. 57-67.

Schwefel, D., Gläßer, C. & W. Gläßer (2012): Dynamik anthropogen induzierter Landschaftsveränderungen im Bergbaufolgegebiet Teutschenthal. Herzynia N. F. 45 (2012), S. 9-31

Jung, Andras and Götze, Christian and Gläßer, Cornelia (2012): Overview of Experimental Setups in Spectroscopic Laboratory Measurements – the SpecTour Project. PFG 2012/4, S. 433-442. Doi: 10.1127/1432-8364/2012/0129

Pokladek, Michael and Thürkow, Detlef and Dette, Christian and Gläßer, Cornelia (2012): Geovisualization of the Garden Kingdom of Dessau-Wörlitz. In: Buhmann and Ervin and Pietsch (Hrsg.) (2012): Peer Reviewed Proceedings of Digital Landscape Architecture 2012 at Anhalt University of Applied Sciences. Herbert Wichmann Verlag, Berlin, 472-481, ISBN 978-3-87907-519-5

Möller, M. , Müller, S. and Doktor, D. and Gläßer, C. (2012): Phenological structuring of multi-temporal rapideye imagergy. IEEE International Geoscience and Remote Sensing for a Dynamic Earth, 22-27 July 2012, Munich

Witt, Matthias and Evers, Maik and Möller, Markus and Dette, Christian (2012): Characterization and analysis of natural resource potentials for archaeological site location using the example of the Early Bronze Age in Central Germany. 2th International Landscape Archaeology Conference, Berlin, 6-9 June 2012

Böttcher, K., Glässer, C. & S.J. Mooney (2012): Examining the relationship between soil structure and soil reflectance using soil pore structure characteristics obtained from image analysis. Remote Sensing Letters , 3:7, 557-565

Büttner, Olaf and Baborowski, Martina and Böhme, Michael and Gläßer, Cornelia and Matthies, Michael and Rode, Michael and Sauer, Axel and Schanze, Jochen and Sonnabend, Burkhard and Schulz, Markus and Tümpling, Wolf von and Walz, Ulrich (2012): Ergebnisse der Hochwasser- und Schadstoffausbreitungsmodellierung unter extremen Abflussbedingungen im Rahmen des Projektes SARISK. In: Bundesanstalt für Gewässerkunde (Hrsg.): Partikuläre Stoffströme in Flusseinzugsgebieten. Kolloquium am 20./21. September 2011 in Koblenz. – Veranstaltungen 1/2012, Koblenz, Februar 2012, 88 S.; DOI: 10.5675/BfG_Veranst_2012.1, S.49-59.

2011

Jung, A.; Götze, C., Gläßer, C. (2011): Research report of the extended spectrometric round-robin test: White Reference Tour, 7th EARSeL Imaging Spectroscopy SIG Workshop, Edinburgh, Scotland, April 11-13, 2011.

Salbach,  C.; Gläßer, C.; Götze, C.; Kopackova, V. (2011): Pioneer vegetation as  indicator of the geochemical background on spoil heaps, 7th EARSeL Imaging Spectroscopy SIG Workshop, Edinburgh, Scotland, April 11-13, 2011. In press

Ihl, Thomas and Frausto, Oscar and Gläßer, Cornelia (2011): Percepción de la inseguridad en las ciudades de Cozumel, Playa del Carmen y Cancún, México. In: Aguilera, Alfonso Valenzuela (Coordinator): Ciudades Seguras. Cultura Ciudadania, Eficacia Colectiva y Control Social del Espacio, S. 193-205.

Böttcher, K., Gläßer, C. & S.J. Mooney (2011): Examining the relationship between soil structure and soil reflectance using soil pore structure characteristics obtained from image analysis. Remote Sensing Letters, doi.org/10.1080/01431161.2011.640958

Denk, M. & C. Gläßer (2011): Reflexionsspektrometrische Erfassung von Stoffausträgen aus Kalihalden am Beispiel der Bergbaufolgelandschaft bei Teutschenthal.  In: Geodaten – eine Ressource des 21. Jahrhunderts. Publikationen der Deutschen Gesellschaft für Photogrammetrie, Fernerkundung und Geoinformation e. V. 31. Wissenschaftlich-Technische Jahrestagung der DGPF, 13. – 15. April 2011 in Mainz, 303-310.

Dette (2011): Eine empirisch-kartographische Untersuchung zum Einfluss von Dimensionalität und Abstraktion auf Erstellung und Wahrnehmung topographischer Inhalte in digitalen Kartendarstellungen. Dissertation zur Erlangung des akademischen Grades Dr. rer. nat. xxx S.?

Gläßer, C., Groth, D. & J. Frauendorf (2011): Monitoring of hydrochemical parameters of lignite mining lakes in Central Germany using airborne hyperspectral casi-scanner data. International Journal of Coal Geology. 86 (2011), S. 40-53.

Jung, A., C. Glaesser , C. Goetze (2009): Detection of pioneer vegetation in post mining areas by means of hyperspectral field measurements. 33rd International Symposium on Remote Sensing of Environment (ISRSE), May 4-8.2009 in Stresa, Italy (CD-Issue

Jung, A., Götze, C. & C. Gläßer (2011): A practical post-correction method for spectral libraries. RS&GIS Távérzékelési, fotogrammetriai, térképészeti és térinformatikai szakfolyóirat. I. évfolyam / 2. 2011. November. S. 4-12.

Jung, A., Götze, C. & C. Gläßer (2011): The Project White Reference Tour: Result, Experience and Outlook.  In: Geodaten – eine Ressource des 21. Jahrhunderts. Publikationen der Deutschen Gesellschaft für Photogrammetrie, Fernerkundung und Geoinformation e. V. 31. Wissenschaftlich-Technische Jahrestagung der DGPF, 13. – 15. April 2011 in Mainz, 323-331.

Möller, M., Birger, J. & C. Gläßer (2011): An approach for automatic real-time interpolation of phenological phases. In: Lenz-Wiedemann, V. & G. Bareth (Eds.) (2011): Kölner Geographische Arbeiten, Heft 92: Proceedings of the Workshop Remote Sensing Methods for Change Detection and Process Modelling, 18.-19.11.2011, cologne. S. 87-94. (ISSN: 0454-1294)

Möller, M., Birger, J., Gläßer, C. & O. Buck (2011): Spezifikation phänologischer Aufnahmezeitpunkte in Deutschland. In: Geodaten – eine Ressource des 21. Jahrhunderts. Publikationen der Deutschen Gesellschaft für Photogrammetrie, Fernerkundung und Geoinformation e. V. 31. Wissenschaftlich-Technische Jahrestagung der DGPF, 13. – 15. April 2011 in Mainz, 243-250.

Möller, M., Gläßer, C. & Birger, J. (2011): Automatic interpolation of phenological phases in Germany, MultiTemp2011, 6th International Workshop on the Analysis of Multi-temporal Remote Sensing Images, 12-14 July 2011, Trento / Italy (CD-Rom). (ISBN: 978-1-4577-1203-2)

Salbach, C., Gläßer, C., Götze, C. & V. Kopačková (2011): Pioniervegetation als Zeiger für geochemische Standorteigenschaften unter Verwendung Hyper-spektraler Informationen im Bergbaugebiet Sokolov, Tschechische Republik.  In: Geodaten – eine Ressource des 21. Jahrhunderts. Publikationen der Deutschen Gesellschaft für Photogrammetrie, Fernerkundung und Geoinformation e. V. 31. Wissenschaftlich-Technische Jahrestagung der DGPF, 13. – 15. April 2011 in Mainz, 345-350.

Schroeter, L. & C. Gläßer (2011): Analyses and monitoring of lignite mining lakes in Eastern Germany with spectral signatures of Landsat TM satellite data. International Journal of Coal Geology. 86 (2011), S. 27-39.

Witzke, T. & M. Denk (2011): Eine temporäre Mirabilit-Mineralisation bei Teutschenthal, Sachsen-Anhalt. der Aufschluss, Jg. 62, Heidelberg, Nov./Dez. – 2011, S. 353-360.


2010

Denk, M., Jung, A., Gläßer, C., Götze, C. (2010): Einsatz von Reflexionsspektrometrie und HyMap-Daten zur Erfassung qualitativer und quantitativer geochemischer Parameter in der Bergbaufolgelandschaft bei Teutschenthal (westl. v. Halle/Saale). 30. Wissenschaftlich-Technische Jahrestagung der DGPF, 100 Jahre ISPRS - 100 Jahre internationale Zusammenarbeit, 1. - 3. Juli 2010 Wien, Österreich, Band 19, 440-446.

Dette, C., Schulze, M. & C. Gläßer (2010): Rückblick, Einblick, Ausblick – Die Geschichte der Salineinsel in Halle (Saale). Eine mehrdimensionale kartographische Analyse im Rahmen der Internationalen Bauausstellung 2010. Kartographische Nachrichten, 5, 2010, S. 244-251.

Gläßer, C., Thürkow, D., Dette, Ch. & S. Scheuer (2010): The Development of an integrated technical-methodical approach to visualise hydrological processes in an exemplary post-mining area in Central Germany. ISPRS Journal of Photogrammetry and Remote Sensing. Vol. 65, Issue 3 “Visualization and Exploration of Geospatial Data”, 275-281.

Götze, C. (2010): Detektion von Schwermetallkontaminationen in den Elb- und Muldeauen mittels Parametrisierung des spektralen Verhaltens der Vegetation. Dissertation zur Erlangung des akademischen Grades Dr. rer. nat., Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Götze, C., Jung, A., Merbach, I., Wennrich, R. & C. Gläßer (2010): Spectrometric analyses in comparison to the physiological condition of heavy metal stressed floodplain vegetation in a standardised experiment. Central European Journal of Geosciences, Volume 2, Issue 2, 132-137.

Götze, C., Jung, A., Merbach, I., Wennrich, R. & C. Gläßer (2010): Spectrometric analyses in comparison to the physiological condition of heavy metal stressed floodplain vegetation in a standardised experiment. Proc. ‘Hyperspectral 2010 Workshop’, Frascati, Italy, 17–19 March 2010 (ESA SP-683, May 2010), CD-Rom, S. 1-6.

Götze, C., Jung, A., Merbach, I., Wennrich, R. & C. Gläßer (2010): Spectral method for separating the influence of heavy metal contamination in floodplain vegetation from other stress types. In: Kohlhofer, G. & M. Franzen (Hrsg) (2010): Vorträge Dreiländertagung OVG, DGPF und SGPF; 30. Wissenschaftlich-Technische Jahrestagung der DGPF;100 Jahre ISPRS – 100 Jahre internationale Zusammenarbeit, S. 397-404.

H. Helbig, M. Möller & G. Schmidt (Eds.) (2010): Bodenerosion durch Wasser in Sachsen-Anhalt: Ausmaß, Wirkungen und Vermeidungsstrategien. Berlin, Erich Schmidt Verlag, 124 S. (ISBN: 978-3-503-12498-5)

Helbig, H., Schmidt, G. & Möller, M. (2010, Hrsg.). Bodenerosion durch Wasser in Sachsen-Anhalt: Ausmaß, Wirkungen und Vermeidungsstrategien. Berlin: Erich Schmidt Verlag, 118 S.

Jung, A., Götze, C., Gläßer, C. (2010): White Reference Tour 2009 - A round-robin test for better spectral libraries. 30. Wissenschaftlich-Technische Jahrestagung der DGPF, 100 Jahre ISPRS - 100 Jahre internationale Zusammenarbeit, 1. - 3. Juli 2010 Wien, Österreich, Band 19, 433-439.

Jung, A., Götze, C., Gläßer, C. (2010): White-reference Based Post-correction Method for Multi-source Spectral Libraries. Photogrammetrie, Fernerkundung, Geoinformation, Heft 5, 363-369.

Kopačková, V., Albrechtová, J., Lhotáková, Z., Hanuš, J., Malenovský, Z., Jung, A., Glasser, C., Chevrel, S., Burginon, A. & C. Salbach (2010): HYPSO (Hyperspectral Sokolov): A multidisciplinary hyperspectral project assessing mining related impacts by means of image spectroscopy. Proc. ‘Hyperspectral 2010 Workshop’, Frascati, Italy, 17–19 March 2010 (ESA SP-683, May 2010), CD-Rom, S. 1-7.

M. Volk, Möller, M. & Wurbs, D. (2010): A pragmatic approach for soil erosion risk assessment within policy hierarchies. Land Use Policy, 27, 997-1009

Möller, M. & Volk, M. (2010). Maßstabsspezifische Analyse der Bodenerosion durch Wasser. In: H. Helbig, M. Möller & G. Schmidt (Eds.) (2010): Bodenerosion durch Wasser in Sachsen-Anhalt: Ausmaß, Wirkungen und Vermeidungsstrategien Berlin: Erich Schmidt Verlag, S. 11–23.

Rummel, R., Gläßer, C. & R. Bamler (2010): 9. Global Monitoring - Erkundung der Erde aus dem Weltraum. In: Geotechnologien. Zukunftssicherung für Menschen und Erde, Potsdam), 91-100.

Steininger, M., Helbig, H., Hartmann, K.-J., Möller, M. & Wurbs, D. (2010). Prognose der Erosionsgefährdung auf Basis von Relief, Boden, Klima und Bewirtschaftung. In: H. Helbig, M. Möller & G. Schmidt (Eds.) (2010): Bodenerosion durch Wasser in Sachsen-Anhalt: Ausmaß, Wirkungen und Vermeidungsstrategien Berlin: Erich Schmidt Verlag, S. 61-71.

Waser, L.T., Klonus, S., Ehlers, M., Küchler, M. & A. Jung (2010): Potential of Digital Sensors for Land Cover and Tree Species Classifications - A Case Study in the Framework of the DGPF-Project. PFG-Photogrammetrie - Fernerkundung - Geoinformation, 2010/2, Stuttgart, S.141-156.

Wurbs, D., Steininger, M. & Möller, M. (2010). Prognose von Eintragspfaden in Gewässer und Simulation von Erosionsschutzmaßnahmen: Ein hierarchischer Ansatz für Sachsen-Anhalt. In: H. Helbig, M. Möller & G. Schmidt (Eds.) (2010): Bodenerosion durch Wasser in Sachsen-Anhalt: Ausmaß, Wirkungen und Vermeidungsstrategien Berlin: Erich Schmidt Verlag, S. 73–81.

2009 - 2000

2009

Jung, A., C. Glaesser , C. Goetze (2009): Detection of pioneer vegetation in post mining areas by means of hyperspectral field measurements. 33rd International Symposium on Remote Sensing of Environment (ISRSE), May 4-8.2009 in Stresa, Italy (CD-Issue).

Götze, C., Jung, A., Henrich, V., Gläßer, C. (2009): Spektrometrische Analysen in einem Vergleich mit den physiologischen Bedingungen von schwermetallbestresster Vegetation in einem standardisierten Experiment. 29.Wissenschaftlich-Technische Jahrestagung der DGPF. 24.-26. März 2009 in Jena. S. 259-266. ISSN 0942-2870

Götze, C., Jung, A., Henrich, V., Merbach, I., Gläßer, C. (2009): Spectrometric analysis in comparison to the physiological condition of heavy metal stressed floodplain vegetation in a standardised experiment. 6th EARSeL Imaging Spectroscopy SIG Workshop Innovative Tool for Scientific and Commercial Environment Applications Tel Aviv, Israel, March 16-18, 2009 (CD-Issue).

Henrich, V., Jung, A., Götze, C., Sandow, C., Thürkow, D., Gläßer, (2009): Development of an online indices database: Motivation, concept and implementation. 6th EARSeL Imaging Spectroscopy SIG Workshop Innovative Tool for Scientific and Commercial Environment Applications Tel Aviv, Israel, March 16-18, 2009 (CD-Issue).

Jung, A., Götze, C. & C. Gläßer (2009): Untersuchung der Variabilität der Messsignale von vier hyperspektralen Labor- und Feldmessgeräten. In: Seyfert, D. (Hrsg.) (2009): Zukunft mit Tradition. 29. Wissenschaftlich-Technische Jahrestagung der DGPF. Bd. 18, S. 267-275.

Jung, A., Götze, C., Gläßer, C. (2009): A comparison of four spectrometers and their effect on the similarity of spectral libraries. 6th EARSeL Imaging Spectroscopy SIG Workshop Innovative Tool for Scientific and Commercial Environment Applications Tel Aviv, Israel, March 16-18, 2009 (CD-Issue).

Jung, A., Götze, C., Gläßer, C. (2009): Mapping of pioneer vegetation in post mining areas by means of hyperspectral field measurements. 6th EARSeL Imaging Spectroscopy SIG Workshop: Innovative Tool for Scientific and Commercial Environment Applications Tel Aviv, Israel, March 16-18, 2009 (CD-Issue).

Jung, A., Götze, C., Gläßer. (2009): Untersuchung der Variabilität der Messsignale von vier hyperspektralen Labor- und Feldmessgeräten. 29. Wissenschaftlich-Technische Jahrestagung der DGPF. 24.-26. März 2009 in Jena. S. 267-276. ISSN 0942-2870.

Meyer, V., Scheuer, S. & D. Haase (2009): A multicriteria approach for flood risk mapping exemplified at the Mulde river, Germany. Nat Hazards (2009), 48:17-39, Springer Verlag, S. 17-39.

Scheuer, S., Thürkow, D. & C. Gläßer (2009): Ontologisches Web-GIS als Rich Internet Application Framework. In: FOSSGIS 2009: Proceedings zur Anwender-konferenz für Freie und Open Source Software für Geoinformationssysteme, 17. - 19.03.2009, Hannover.

Thürkow, D., Gläßer, C., Scheuer, S. & S. Schiele (2009): Visualization of Hydrological Processes with GEOVLEX: Introduction of an integrated methodical-technical Online Learning Approach. In: König et al.: Tools and Techniques for E-Learning, International Archives of Photogrammetry, Remote Sensing and Spatial Information Sciences, Vol. XXXVIII-6/W7 Proceedings of the ISPRS working group VI/1 µ VI/2, June 17-19, 2009 Potsdam, Berlin.


2008

Sadeghi, M., Borg, G. & C. Gläßer (2008): Relationship between large-scale ring structures and lineaments with big porphyry copper deposits in Iran. Geosciences, Vol. 17, Nr. 1, 2008, S. 198-205.

Heim, B., Gläßer, C., Borg, G. Reichert, J. Thomae, M., Chabrillat, S. & W. Richter (2008): Spektroradiometrische Untersuchungen im GEO/BIOLabor „FND Salzstelle Teutschenthal-Bahnhof“ (Halle). In: Seyert, D. (Hrsg.) (2008): Vom Erdapfel zum 3D-Modell. 28. Wissenschaftlich-Technische Jahrestagung der DGPF. Bd. 17, S. 237-246.

Jung, A., Götze, C. & C. Gläßer (2008): Estimation and phenological monitoring of urban pioneer vegetation based on hyperspectral remote sensing. Proceedings EARSeL Joint Workshop "Remote Sensing – New Challenges of High Resolution" Bochum, Germany, Marc 5-7 2008 (CD Issue), ISBN 978-3-925143-79-3

Busch, W., Gläßer, C. & L. Jing (2008): Toward a Better Understanding of Coal Fires for Sustainable Fire Control and Prevention: Conclusions and Recommendations. In: ERSEC Ecological Book Series 4 – Spontaneous Coal Seam Fires: Mitigating a Global Disaster. International Conference. November 29 – Dezember 1, 2005, Beijing, P.R. China, S. 596-601.

Richter, T., Thürkow, D., Scheuer, S. & C. Gläßer (2008): Three-Dimensional Reconstruction of Prehistoric Landscapes for Multitemporal Static and Dynamic Geovisualization of the Goseck Ring Ditch. In: Lasaponara, R. & Masini, Nicola (Editor): Remote Sensing for Archaeology and Cultural Heritage Management. Proceedings of the 1st International EARSeL Workshop CNR, Rome, September 30-October 04, 2008, S. 369-372.

Jung, A., L. Yanez, P. Chavez (2008): Summary of the lecture Remote assessment of primary production in crops and grasslands by Anatoly Gitelson. 2nd HYPER-I-NET Summer School Earth Science and Applications using Imaging Spectroscopy 15-19 September 2008 Wageningen University, The Netherlands (CD Issue)

2007

Gläßer, C. und Thürkow, D. (2007): Geomultimedia – neue Wege in der geowissenschaftlichen Aus- und Weiterbildung. Berichte zur deutschen Landeskunde, 81, 1, 2007, S. 63-78

Gläßer, C. (2007): Visualisierung von Landschaftsprozessen mit modernen Methoden der Geodatenanalyse. In: Hurni, L., Klinghammer, I. & W. Roubitschek (2007): Thematic Mapping in Geosciences - Applications using New Technologies and Media. Nova Acta Leopoldina NF 94, Nr. 349, S. 201-211

Götze, C. & C. Gläßer (2007): Detection of stress characteristics in the lignite open pit mining landscape Goitsche using hyperspectral remote sensing data. In: Reusen, I. & J. Cools (2007): Proceedings of the 5th EARSeL SIG IS workshop “Imaging Spectroscopy: Innovation in Environmental Research”, 23-25 April 2007, Brugge, CD-Rom

Jung, A., Kardevan, P.& C. Gläßer (2007): Hyperspectral technology in urban vegetation analysis. In: Reusen, I. & J. Cools (2007): Proceedings of the 5th EARSeL SIG IS workshop “Imaging Spectroscopy: Innovation in Environmental Research”, 23-25 April 2007, Brugge, CD-Rom

von Tümpling, W., Baborowski, M., Böhme, M., Büttner, O., Gläßer, C., Matthies, M., Rode, M., Sauer, A., Schanze, J., Schulz, M., Sonnabend, B., Walz, U. (2007): Modelling of the distribution and risk assessment of pollutants in the Bitterfeld floodplain - an overview of the joint project Flood Risk Management Research. From extreme events to citizens involvement. European Symposium on Flood Risk Management Research (EFRM 2007), Dresden, 6-7.2.2007, IÖR, Dresden

Jung, A.–Tökei, L.–Kardeván, P. (2007): Application of airborne hyperspectral and thermal images to analyse urban microclimate. Applied Ecology and Environmental Research 5(1), 165-175.


2006

Dette, C., Thürkow, D. & C. Gläßer (2006): Die Entwicklung des Grundrisses von Halle (Saale) in den vergangenen 200 Jahren. Möglichkeiten der Rekonstruktion aus historischen topographischen Kartenwerken und deren interaktive Präsentation. Deutsche Gesellschaft für Kartographie, Kartographische Schriften, Bd. 10. Beiträge des Seminars GEOVIS 2006, 5.-6. April 2006, Potsdam, S. 141-145.

Gläßer, C. (2006): Integrated multiscale and multitemporal Remote Sensing and GIS system for assessment and monitoring of environmental impacts of lignite open cast mining activities in Central Germany. In: Proceedings International Symposium on GeoInformatics for Spatial-Infrastructure Development in Earth and Allied Sciences, Hochiminh City, 9-11 November 2006.

Tümpling, W. von, Rode, M., Büttner, O., Baborowski, M., Böhme, M., Gläßer, C., Sonnabend, B., Matthies, M., Schulz, M., Schanze, J., Walz, U. & A. Sauer (2006): RIMAX-Verbundprojekt: Entwicklung eines Schadstoffausbreitungsmodells zur stoffbezogenen Risikoanalyse und –bewertung extremer Hochwasserereignisse am Beispiel des Landkreises und der Stadt Bitterfeld. Umweltwissenschaften und Schadstoff-Forschung – Zeitschrift für Umweltchemie und Ökotoxikologie, 18 (2), S. 129-131.

Thürkow, D. (2006): Wege durch den digitalen Dschungel. Interaktive Karten für den universitären Webauftritt. Scientia Halensis, 4/06, S. 19. Kommt zu Public relation, hier streichen

Olaf Büttner, Michael Böhme, Burkhard Sonnabend, Cornelia Gläßer, Michael Rode (2006): Hydrodynamic flood simulation in urban areas in the region of Bitterfeld, Germany   . Beitrag zur Internationalen Tagung "Strategien und Instrumente zur Verbesserung des vorbeugenden Hochwasserschutzes", 23.-25.11.2006, Tangermünde, Seite 213 -216, Tagungsband ISBN-10:3-8322-5624-5

Olaf Büttner, Michael Böhme, Burkhard Sonnabend, Cornelia Gläßer, Michael Rode (2006): Modellierung der zweidimensionalen Strömungsverhältnisse in urbanen Gebieten in der Region Bitterfeld   , Beitrag zum Tag der Hydrology, 22./23.3.2006, München


2005

Gläßer, C. & P. Reinartz (2005): Multitemporal and Multispectral Remote Sensing Approach for Flood Detection in the Elbe-Mulde Region 2002. Acta hydrochimica et hydrobiologica 33 (5), Wiley-VCH Verlag, Weinheim, S. 395-403.

Gläßer, C. (2005): Multitemporale und multisensorale Klassifikation von Vegetationsstrukturen ausgewählter Beispiele in Sachsen-Anhalt: ein Methoden- und Sensorvergleich. Proceeding “Fernerkundung im Natur- und Umweltschutz”, 09./10.03.2005, Landesamt für Umweltschutz Sachsen-Anhalt, 39 S., CD-Rom.

Gläßer, C., Birger, J. & C. Leser (2005): Langfristige und großräumige Analyse und Prognose der mitteldeutschen Bergbaufolgelandschaften mittels hochauflösender Fernerkundungsmethoden. Abschlussbericht BMBF-Projekt.

Lehmann, M. & C. Glaesser (2005): High resolution multisensoral approach to determine high stressed vegetation in floodplains in the Mulderegion (Germany) 2002/2003. S. 793-798. In: Zagajewski, B. & Sobczak (2005): Imaging Spectroscopy. New quality in environmental studies. Warschau.

Thürkow, D., Gläßer, C. & S. Kratsch (2005): Virtual Landscapes and Excursions – Innovative Tools as a Means of Training in Geography. In: König, G., Lehmann, H. & R. Köhring: Tools and Techniques for E-Learning, International Archives of Photogrammetry, Remote Sensing and Spatial Information Sciences, Vol. XXXVI-6/W30, Proceedings of the ISPRS working group VI/1 – VI/2, June 01-03, 2005 Potsdam, Berlin. http://www.igg.tu-berlin.de/ISPRS/proceedings/#SessionIV   .

2004

Böttcher, K., Frauendorf, J., Gläßer, C., Klitzing, A. v. & R. Bischoff (2004): Einsatz von casi-Flugzeugscannerdaten für die Bestimmung von Bodenparametern am Beispiel eines Untersuchungsgebietes in Thüringen. In: Möller, M. & H. Helbig (Hrsg.) (2004): GIS-gestützte Bewertung von Bodenfunktionen – Datengrundlagen und Lösungsansätze. Wichmann, Heidelberg, S. 91-103.

Gläßer, C. & D. Thürkow (2004): Virtuelle Landschaften und Exkursionen – innovative Tools in der geowissenschaftlichen Aus- und Weiterbildung. Photogrammetrie-Fernerkundung-Geoinformation, 5, S. 391-398.

Gläßer, C. & J. Birger (2004): Integriertes Langzeitmonitoring der Bergbaufolgelandschaften – Möglichkeiten und Grenzen. In: C. Gläßer (Hrsg.): Nachhaltige Entwicklung von Folgelandschaften des Braunkohlebergbaus – Stand und Perspektiven in Wissenschaft und Praxis. Sonderband der Zeitschrift für Angewandte Umweltforschung, Sonderheft 14, Analytica-Verlag, Berlin, S. 276-285.

Gläßer, C. & S. Kabisch (2004): Quo vadis Bergbaufolgelandschaften. Eine Einführung in das Tagungskonzept. In: C. Gläßer (Hrsg.): Nachhaltige Entwicklung von Folgelandschaften des Braunkohlebergbaus – Stand und Perspektiven in Wissenschaft und Praxis. Sonderband der Zeitschrift für Angewandte Umweltforschung, Sonderheft 14, Analytica-Verlag, Berlin, S. 20-25.

Gläßer, C. (Hrsg.) (2004): Nachhaltige Entwicklung von Folgelandschaften des Braunkohlebergbaus. Stand und Perspektiven in Wissenschaft und Praxis. Sonderband der Zeitschrift für Angewandte Umweltforschung, Sonderheft 14, Analytica-Verlag, Berlin, 312 S.

Haase, D., Weichel, T., Büttner, L, Volk, M., Gläßer, C., Birger, J., Zober, D., Reinartz, P., Heege, T., Müller, R., Heblinski, J. & M. Schröder (2004): Flächenhafte Erfassung der Hochwassergebiete mittels Fernerkundungsdaten. In: Geller, W., Ockenfeld, K., Böhme, M. & A. Knöchel (Hrsg.): Schadstoffbelastung nach dem Elbe-Hochwasser 2002. Endbericht des Ad-hoc-Projekts „Schadstoffuntersuchungen nach dem Hochwasser vom August 2002 – Ermittlung der Gefährdungspotentiale an Elbe und Mulde.“, Magdeburg, S. 37-69. http://www.ufz.de/hochwasser/bericht/HWEnd.pdf   

Klitzing, A. v., Böttcher, K., Gläßer, C. & R. Bischoff (2004): Erfassung und Bewertung von Bodenheterogenitätsmerkmalen, Bodenveränderungen und ausgewählter Kriterien des Bodenschutzes mittels multitemporaler, multispektraler und multisensoraler Fernerkundungsverfahren in Agrarlandschaften. Abschlussbericht „Multipler Einsatz von Fernerkundungsdaten für die bodenkundliche Landesaufnahme und den Bodenschutz“. TLUG, Jena, 188 S.

Schumacher, W., Thürkow, D. & L. Tiepolt (2004): Die Entwicklung des „Prerower Stroms“ von 600 bis heute. Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Institut für Geographie, 4 S. PR

Gläßer, C. (2004): Klassifikation von multispektralen Fernerkundungsdaten zur flächenhaften multitemporalen Analyse des Hochwassers 2002. BMBF-Ad-hoc-Verbundprojekt: Schadstoffbelastung im Mulde- und Elbe-Einzugsgebiet nach dem Augusthochwasser 2002. Abschlussseminar, Leipzig, CD-Rom.


2003

Frauendorf, J., Jäcklin, Y., Kuka, K. & C. Gläßer (2003): Können Tagebaurestseen mit Fernerkundungsmethoden überwacht werden? In: UZU-Schriftenreihe, Band 7, Geowissenschaften und Umwelt. Handlungsoptionen für eine nachhaltige Raumentwicklung. Halle, 2003, S. 33-41.

Gläßer, C. & D. Thürkow (2003): WEBGEO – Webbing von Geoprozessen für die Grundausbildung Physische Geographie, Abschlussbericht Teilprojekt „Fernerkundung und virtuelle Landschaften“. Halle, Freiburg, 29 S.

Gläßer, C. & K. Böttcher (2003): Erfassung und Bewertung von Bodenheterogenitätsmerkmalen, Bodenveränderungen und ausgewählten Kriterien des Bodenschutzes mittels multitemporaler, multispektraler und multisensoraler Fernerkundungsverfahren in Agrarlandschaften. Endbericht zum Forschungsvorhaben „Multipler Einsatz von Fernerkundungsdaten für die bodenkundliche Landesaufnahme und den Bodenschutz“, Halle (unveröffentlicht

Goßmann, H., Fuest, R., Albrecht, V., Baumhauer, R., Gläßer, C., Glaser, R., Glawion, R., Nolzen, H., Ries, J., Saurer, H. & B. Schütt (2003): Online-Lernmodule zur Physischen Geographie - Das Projekt WEBGEO. Geographische Rundschau, 55, Braunschweig, S. 56-61.

Haase, D., Weichel, T., Volk, M., Gläßer, C., Birger, J., Zober, D., Reinartz, P., Heege, T., Müller, R. & M. Schroeder (2003): Flächenhafte Erfassung der Hochwassergebiete mittels Fernerkundungsdaten. In: Tagungsband Statusseminar des BMBF-Ad-hoc-Verbundprojektes „Schadstoffbelastung im Mulde- und Elbe-Einzugsgebiet nach dem Augusthochwasser 2002“ in Freiberg. S. 43-57.

Leser, C. (2003): Entwicklung operationell einsatzfähiger Methoden zur Biotoptypen-Kartierung anhand hochauflösender HRSC-Daten. Dissertation zur Erlangung des akademischen Grades Dr. Ing., Technische Universität Berlin, 159 S.


2002

Birger, J. (2002): Multisensorale und multitemporale Fernerkundungsdaten zur Erfassung, Differenzierung und Veränderungsanalyse ausgewählter Vegetationsstrukturen der Bergbaufolgelandschaft Mitteldeutschlands. Dissertation zur Erlangung des akademischen Grades Dr. rer. nat., Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, http://sundoc.bibliothek.uni-halle.de/diss-online/02/03H016/index.htm

Blaschke, T., Gläßer, C. & S. Lang (2002): Bildverarbeitung in einer integrierten GIS/Fernerkundungsumgebung – Trends und Konsequenzen. In: Blaschke, T. (Hrsg.), Fernerkundung und GIS, Neue Sensoren – Innovative Methoden, Wichmann Verlag, Heidelberg, S. 1-8.

Frauendorf, J. (2002): Entwicklung und Anwendung von Fernerkundungsmethoden zur Ableitung von Wasserqualitätsparametern verschiedener Restseen des Braunkohlentagebaus in Mitteldeutschland. Dissertation zur Erlangung des akademischen Grades Dr. rer. nat., Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, 181 S., 261 S. Anlagen. http://sundoc.bibliothek.uni-halle.de/diss-online/02/02H226/index.htm

Gläßer, C. & T. Engler (2002): Abschlussbericht zum Projekt “Digitale Umsetzung der Raumordnungspläne für das Land Sachsen-Anhalt”. Ministerium für Raumordnung und Umwelt des Landes Sachsen-Anhalt, Halle, CD-Rom. (corsa)

Gläßer, C. (2002): Mitarbeit bei: Bollmann, J. & W. G. Koch (2002): Lexikon der Kartographie und Geomatik. Spektrum Verlag, Heidelberg-Berlin, Band 2, 455 S.

Ihl, T. & C. Gläßer (2002): OFULSA – Operationalisierung von Fernerkundungsdaten für die Umweltverwaltung des Landes Sachsen-Anhalt. Anwendungsmöglichkeiten im Teilvorhaben Bergbau, Berichte des Landesamtes für Umweltschutz Sachsen-Anhalt, Halle, Heft 37, S. 43-50.

Leser, C. (2002): Biotoptypenkartierung anhand hochauflösender Flugzeugscannerdaten – Entwicklung operationeller Methoden unter komplizierten Rahmenbedingungen. In: Seyfert (Hrsg.): Zu neuen Märkten – auf neuen Wegen – mit neuen Techniken. 22. Wissenschaftlich-Technische Jahrestagung der DGPF. 24.-26. September 2002 in Neubrandenburg. Band 11, S. 175-183.


2001

Birger, J. & S. Tischew (2001): Monitoring von naturschutzrelevanten Flächen in der Bergbaufolgelandschaft Mitteldeutschlands mittels Fernerkundungsmethoden. In: BfN (Hrsg.)/Gläßer, C. (Bearb.), Naturschutz und Fernerkundung, Bonn, BfN-Skripte, 42, 85-93.

Birger, J. & U. Nocker (2001): The Application of Remote Sensing Methods for Long-Term and Spatial Analysis in open Cast Mining Areas in Central Germany. In: International Conference Reclamation and Remediation of Post-Mining Landscapes, 14-18 May 2001, Teplice (CD-Rom).

Bundesministerium für Naturschutz (Hrsg.) (2001)/Gläßer, C. (Bearb.): Naturschutz und Fernerkundung. BfN-Skript, 42, Bonn, 119 S.

Frauendorf, J., Gläßer, C., Olbert, C. & J. Fischer (2001a): Beobachtung limnologischer Parameter aus der Vogelperspektive – Am Beispiel von Tagebaurestseen. In: Proceeding: Tagungsbericht zur Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Limnologie (DGL), Kiel, 17.09 – 21.09.01. (pdf-dokument, 322 kB, CD-Rom).

Frauendorf, J., Gläßer, C., Olbert, C. & J. Fischer (2001b): Distinction of Mining Lakes with Remote Sensing Methods in Central Germany. In: Published in Proceeding (CD) of International Conference Reclamation and remediation of post-mining Landscape, Teplice, 14.05-18.05.2001. CD-Rom.

Frauendorf, J., Gläßer, C., Olbert, C. & J. Fischer (2001c):Hyperspektrales Monitoring von Tagebaurestseen mit innovativen Methoden. In: Blaschke, T. (Hrsg.), Fernerkundung und GIS, Neue Sensoren – Innovative Methoden, Wichmann Verlag, S. 54-64.

Gläßer, C. (2001): Fernerkundung in Bergbaufolgelandschaften. In: Wissenschaftliche Begleitung der ostdeutschen Braunkohlesanierung. Forschungsprojekte 1994 bis 2000, Eigenverlag der LMBV, S. 217-236.

Gläßer, C. (2001): Mitarbeit bei: Bollmann, J. & W. G. Koch (2001): Lexikon der Kartographie und Geomatik. Spektrum Verlag, Heidelberg-Berlin, Band 1, 453 S.

Ihl, T. & C. Gläßer (2001): Operationalisierung von Fernerkundungsdaten für die Umweltverwaltung im Land Sachsen-Anhalt anhand ausgewählter Beispiele aus der Bergbaufolgelandschaft. In: Seyfert, E. (Hrsg.): Photogrammetrie – Fernerkundung – Geoinformation: Geodaten schaffen Verbindungen. Publikationen der Deutschen Gesellschaft für Photogrammetrie und Fernerkundung, 21. Wissenschaftlich-Technische Jahrestagung der DGPF, Band 10, 4-7. Sep. 2001 "Dreiländertagung" in Konstanz, S. 341-351.

Möller, M. (2001): Verfahren der digitalen Reliefanalyse und Satellitenbildauswertung für die Bodenkartierung des Zielmaßstabes 1 : 50 000 am Beispiel des Blattes Könnern. In: Photogrammetrie – Fernerkundung – Geoinformation, Stuttgart, S. 91-105.

Olbert C., Fischer, J., Frauendorf, J. & C. Gläßer (2001): Quantitative estimation of water constituents in lignite open cast residual lakes with inverse modeling. In: Proceeding of the Fifth International Airborne Remote Sensing Conference, San Francisco, California, 17.09. – 20.09.01. CD-Rom.

Thürkow, D. (2001): GIS-basierte Methoden zur Analyse der Wasserqualitätsentwicklung in Trinkwasserbrunnen am Beispiel des Einzugsgebietes der Saidenbachtalsperre (Erzgebirge). Dissertation zur Erlangung des akademischen Grades Dr. rer. nat. Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, 151 S.


2000

Boine, J. & C. Gläßer (2000): Optical Properties of open Cast Lignite Mining Lakes in Central Germany. In: Proceeding (DC) of International Society for Photogrammetry and Remote Sensing (ISPRS) XIXth Congress, 16.07.-23.07.00, Amsterdam (CD-Rom).

Gläßer, C., Birger, J. & B. Herrmann (2000): Geologische, morphologische, hydrologische, pedologische und biotische Kennzeichnung ausgewählter Tagebaue im Raum Leipzig-Halle mittels Fernerkundungsmethoden. Unveröffentlichter Abschlussbericht, Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Technologie und Ministerium für Raumordnung, Landwirtschaft und Umwelt Sachsen-Anhalt, Halle/S. 318.

Gläßer, C., Jäcklin & J. Boine (2000): Spectral characterisation of lignite open cast residual lakes in Central Germany. In: Publishing in Proceeding (CD) of 28th International Symposium on Remote Sensing of Environment, Kapstadt, 27.03.00-31.03.00.

Karnieli, A., Gläßer, C., Mirzadinov, R. & A. Babev (2000): Effect of biogenic crusts on biomass estimation in arid regions by satellite imagery. Final Report, INTAS Project 96-1833. 77 S.

1999 - 1990

1999

Boine, J., Kuka, K., Gläßer, C., Olbert, C. & J. Fischer (1999): Multispectral investigations of acid mine lakes of lignite open cast mines in Central Germany. In: Proceeding (CD) of IGARSS 1999 International Geoscience and Remote Sensing Symposium, 28 June – 2 July 1999, Hamburg.

Boine, J., Olbert, C., Gläßer, C. & J. Fischer (1999): Preliminary spectral investigations of lignite open cast residual lakes in Central Germany. In: Gläßer, C., Will, H. & T. Engler (1999) (Hrsg.): Proceeding: 3th German-Cutch Symposium „Environmental Assesssment and Monitoring“ KvAG (Netherlands)/DGPF-working group „Interpretation von Fernerkundungsdaten“, 28/29 April 1999, Halle (CD-Rom).

Engler, T. (1999): Das Programm CB 1.0 – ein AML-Programm zur verbesserten Generierung thematischer Karten, Beiträge zur 6. Deutschen ESRI Anwenderkonferenz, München, S. 77-83

Gläßer, C., Birger, J. & B. Herrmann (1999): Integrated monitoring and management system of lignite opencast mines using multiple remote sensing data and GIS. In: Nieuwenhuis, G. J. A., Vaughan, R. A. & M. Molehaar (1999) (Hrsg): Operational Remote Sensing for Sustainable Development, Rotterdam, S. 439-444.

Gläßer, C., Birger, J. & B. Herrmann (1999): Airborne and Spaceborne Remote Sensing of Environmental Impacts of Lignite Mining Activities in Central Germany. Proceedings IGARSS, International Geoscience and Remote Sensing Symposium, Remote Sensing of the Earth – A Challenge for the 21st Century, Hamburg, 28.06.-02.07.1999, CD-Rom.

Gläßer, C., Birger, J., Herrmann, B. & J. Boine (1999): Airborne Hyperspectral Data for the Assessment of Open Cast Lignite Mining Impacts in Central Germany. In: Proceedings of the Fourth International Airborne Remote Sensing Conference and Exhibition/ 21st Canadian Symposium on Remote Sensing, Ottawa, Ontario, Canada, Volume I, S. 361-370.

Gläßer, C., Will, H. & T. Engler (Ed.) (1999): Environmental assessment and monitoring.- Proc. of the third German-Dutch Symp., April 28th/29th 1999, DGPF-Working Group „Interpretation von Fernerkundungsdaten“, CD-ROM, Halle.

Ihl, T. (1999): Veränderung der Flächennutzung im Stadt- und Industrieraum Bitterfeld/Wolfen mittels Klassifikation von multisensoralen und multitemporalen Satellitenbildern. In: BANZHAF, E.(Hrsg.), DÜHR, S. & T. IHL: Bitterfeld/Wolfen als Beispiel für den Wandel einer Industrieregion in den neuen Bundesländern. Untersuchungen von Flächennutzungsänderungen der beiden Städte und Umstrukturierung ausgewählter Altindustriestandorte. UFZ-Bericht Nr. 6/1999, S. 1-58.

Karnieli, A., Kidron, G. J., Gläßer, C. & E. Ben-Dor (1999): Spectral Characteristics of Cyanobacteria Soil Crust in Semiarid Environments. In: Remote Sens. Environ. 69, New York, S. 67-75.

Klahre, J. (1999): Klassifizierung von Biotop- und Nutzungstypen auf der Grundlage von DAEDALUS-Flugzeugscannerdaten – dargestellt am Beispiel eines Küstenabschnittes der südlichen Ostsee. In: Photogrammetrie – Fernerkundung – Geoinformation, Halle, Heft 4, S. 237-245.

Klahre, J. (1999): Assessment and Monitoring of South Baltic Coastal Ecosystems Using multiscale and Multispectral Remote Sensing Data. Proceedings IGARSS, International Geoscience and Remote Sensing Symposium, Remote Sensing of the Earth – A Challenge for the 21st Century, Hamburg, 28.06.-02.07.1999, CD-Rom.

Olbert, C., Fischer, J., Boine, J., Kuka, K. & C. Gläßer (1999): Spectral Characteristics of Lignite open Cast Mining Systems: A Preliminary Status. In: Fourth International Airborne Remote Sensing conference and Exhibition/21st Canadian Symposium on Remote Sensing, Ottawa, Ontario, Canada, 21-24 June 1999 (CD-Rom).

Wieser, T. & D. Thürkow (1999): Projektorientiertes Datenbankmanagement unter Verwendung einer relationalen Datenbank. In: Strobl, J. & T. Blaschke (Hrsg.): Angewandte geographische Informationsverarbeitung XI,. Beiträge zum AGIT-Symposium Salzburg 1999, Wichmann-Verlag, Heidelberg, S. 563-570.


1998

Birger, J. (1998): Das Monitoring der Bergbaufolgelandschaften Mitteldeutschlands mit Hilfe von Fernerkundungsdaten. In: Frühauf, M. & U. Hardenbicker [Hrsg.]: Geowissenschaftliche Umweltforschung im mitteldeutschen Raum. Beiträge der 3. Tagung zur Geographischen Umweltforschung in Mitteldeutschland 6.-7. November 1997, UZU-Schriftenreihe, N.F., 2, Halle (Saale), S. 77-85.

Birger, J., Gläßer, C., Herrmann, B. & S. Tischew (1998): Multisensoral and multitemporal remote sensing of ecological damage caused by open-cast lignite mining in Central Germany. ISPRS Commission VII Symposium on Resource and Environmental Monitoring, 1–4. September 1998, Budapest, Ungarn. Proceedings in International Archives of Photogrammetry and Remote Sensing, Budapest, Vol. XXXII, Part 7, S. 70–77.

Lippold, R. (1998): Anwendung unterschiedlicher Methoden zum Aufbau digitaler Höhenmodelle für Bergbaulandschaften. In: List, K. (Hrsg.) (1998): Photogrammetrie im Wandel. Lehre – Forschung – Anwendung. Vorträge 17. Wissenschaftlich-Technische Jahrestagung der DGPF, Berlin, S. 221-228.

Schmidt, H. & C. Gläßer (1998): Multitemporal analysis of satellite data and their use in the monitoring of the environment impacts of open cast lignite mining areas in Eastern Germany. In: Int. J. Remote Sensing, Vol. 19, No. 12, S. 2245-2260.


1997

Birger, J. & C. Gläßer (1997): Monitoring von Bergbaufolgelandschaften mittels Fernerkundungsdaten. GEOSYSTEMS User group Meeting 1997, Germering, Deutschland, S. 24-31

Breuer, T., Gläßer, C. & C. Jürgens (Hrsg.) (1997): Fernerkundung in urbanen Räumen. In: Regensburger Geographische Schriften, 28, 148 S.

Engler, T. (1997): Möglichkeiten der Erstellung von Punkt-, Linien-, Raster- und Farbsymbolen mit Hilfe der GIS-Software ARC/INFOTM und des Programms Construction Box 1.0. Hall. Jahrbuch für Geowiss., R A, Geographie und Geoökologie, Band 17, Halle, S. 57-166.

Friedrich, K., Frühauf, M., Gläßer, C., Kühling, W., Protze, N., Schmidt, K.-H. & D. Scholz (1997): Hallesches Jahrbuch für Geowissenschaften. Reihe A: Geographie und Geoökologie, Band 19, Halle, 173 S.

Gläßer, C. & W. Gläßer (1997): Environmental Impacts of lignite open cast mining areas in central Germany. In: 4th International Symposium on Environment Geochemistry – Vail, Colorado/USA.

Gläßer, C., Birger, J., Herrmann, B. & R. Lippold (1997): Assessment and Monitoring of Lignite opencast Mining in Eastern Germany. In: Third International Airborne Remote Sensing Conference and Exhibition, 7-10 July 1997, Copenhagen, Session D-18, Vol. 2, S. 772-780.

Karnieli, A., Kidron, G. J., Gläßer, C. & E. Ben-Dor (1997): Spectral Characteristics of Cyanobacteria Soil Crust in the visible, near infrared and short wave infrared (400-2,500 nm) in Semiarid Environments. Proceedings of the 12th International Conference Applied Geologic Remote Sensing. 17.-19. 11. 1997, Denver, Colorado, USA, Vol. II, S. 417-424.

Lippold, R. (1997): Aufbau von qualitativ hochwertigen digitalen Höhenmodellen durch die Erweiterung der geomorphologischen Datenbasis. Hallesches Jahrb., Geowiss. R. A Bd. 19, Halle, S. 147-156.

Nitzsche, H.-M., Boine, J. & K. Mühle (1997): Untersuchungen zur Isotopensignatur von Methan und Kohlendioxid aus biogene Gasen unterschiedlicher Quellen. In: Isotopes Environ. Health Stud. 1997, Vol. 33, pp. 251-259.

Prehn, M. & J.-U. Holthuis (1997): Untersuchungen zur Bodenbelastung landwirtschaftlicher Nutzflächen und Betriebsstandorte im Saalkreis. In: Bund Naturschutz (Hrsg.): Calendula – Hallesche Umweltblätter, 3/97, Halle, S. 8-13.

Prehn, M. et. al. (1997): Wirkungen landwirtschaftlicher Schadstoffe auf Agrarökosysteme – dargestellt am Beispiel der Umgebung von Halle. Unveröff. Abschlussbericht zum Forschungsprojekt 6060104420, Halle, 149 S.

Will, H. (1997): Untersuchung des Kronenzustandes städtischer Bäume in Luzern (CH) auf der Basis von CIR-Luftbildern. Hall. Jahrbuch für Geowiss., Reihe A, Geographie u. Geoökologie, Band 19, Halle, S. 51-58.


1996

Birger, J. (1996): Ausgewählte Beispiele für die ressortübergreifende Mehrfachnutzung der Daten des Geographischen Informationssytems Altlasten (GISA). Hallesches Jahrb., Geowiss. R. A Bd. 18: Halle, S. 153-161.

Gläßer, C., Herrmann, B. & M. Prehn (1996): Geographisches Informationssystem Altlasten (GISA) und Geologisches Informationssystem (GIBS Halle 94) - Ein offenes, hybrides, modular strukturiertes System zur Altlastenerfassung und Bewertung und zur ressortübergreifenden Nutzung. In: Jessberger, H. L. (Hrsg.) (1996): Umweltinformatik im Altlastenbereich, Balkema, Rotterdam, S. 37-53.

Gunreben, M., Birger, J., Herrmann, B., Lachmann, S., Rösel, B. & H. Rössling (1996): Kriterienkatalog für die Bewertung von Nutzungsartenänderungen. Univ. Halle, Institut für Geographie, Abschlußbericht des Forschungsprojektes im Auftrag des Ministeriums für Umwelt, Naturschutz und Raumordnung des Landes Sachsen-Anhalt, Halle (unveröff.).

Sauermann, J. (1996): Beiträge zur Landschaftsplanung auf der Basis von Leitbildern am Beispiel zweier Gemarkungen an der Trinkwassertalsperre Saidenbach, Erzgebirge. Hall. Jahrbuch für Geowiss., Band 18, Halle, S. 105-119.

Schmidt, H. & C. Gläßer (1996): Multitemporale Auswertung von Satellitendaten und deren Nutzung für ein Umweltmonitoring von Braunkohlentagebauen im Südraum Leipzig. Hallesches Jahrbuch für Geowissenschaften, Reihe A: Geographie und Geoökologie, Band 18, Halle, S. 139-152.


1995

Gläßer, C. (1995): Aufbau eines Altlasteninformationssystems für den Raum Halle. In: Barsch, D & H. Karrasch (Hrsg.), 49. Deutscher Geographentag Bochum 1993. Band 2, S. 171-177.

Herrmann, B. (1995): Geographisches Informationssystem Altlasten (GISA) mit integriertem Modul Geologisches Informations- und Bewertungssystem (GIBS). Hall. Jahrbuch für Geowiss., Band 17,  R. A, Halle, S. 83-92.

Prehn, M. (1995): Balance of agricultural pollutants by using a GIS. In: El-Fouly, M. M. & F. E. Abdalla (Ed.): Proceedings of the Seminar on Production and Use of Chemical Fertilizers and the Environment in Cairo, Egypt 17.-19.12.1994, S. 125-138.

Prehn, M. (1995): GISA – ein Modell zur Erfassung und Erstbewertung von Altlastverdachtsflächen im Raum Halle (Saale). Hall. Jahrbuch für Geowiss., R A, Geographie und Geoökologie, Band 17, Halle, S. 93-100.

Schmidt, H. (1995): Untersuchungen zur Anwendung von Fernerkundungsmethoden zum Umweltmonitoring von Bergbaufolgelandschaften, dargestellt am Südraum Leipzig. In: Beisch, T., Akca, Alparslan & K.-U. Komp (Hrsg.) (1995): Fernerkundung und Geo-Informationssysteme in der Ökologie der Landoberfläche, 29.-30. Mai 1995, Göttingen, S. 105-114.


1994

Gläßer, C. & B. Herrmann (1994): Integrierte Nutzung von ARCINFO und ERDAS für ein Altlasteninformationssystem des Raumes Halle ERDAS-User-Meeting, Proceedings, Feldafing, Juni 1994, S. 27-32.

Gläßer, C. (1994): Altlasten-Erfassung und Bewertung in: Altlasten I - Erfassung und Erstbewertung, Weiterbildendes Studium Wasser und Umwelt, Deutscher Verband für Wasserwirtschaft und Kulturbau, Hannover, Kap. 4, S. 1-46.

Gläßer, C., Herrmann, B., Prehn, M., Wyss, D., Birger, J. & D. Thürkow (1994): Altlasteninformationssystem GISA für den Raum Halle/Saale. Univ. Halle, Institut für Geographie, Abschlussbericht des BMFT-Forschungsprojektes 14506960, Halle, 451 S. (unveröff.).

Herrmann, B. & F. Schöpe (1994): Geologisches Informations- und Bewertungssystem GIBS Halle/94. Abschlussbericht des BMFT-Projekts „Integriertes umweltgeologisches Dokumentations-, Informations- und Bewertungssystem der Region Halle/S.-Merseburg-Bitterfeld“, Halle, 155 S.


1993

Gläßer, C. & M. Prehn (1993): Methodische Erfahrungen bei der Datenanalyse, Altlastensanierung ’93 Vierter Internationaler KfK/TNO Kongress über Altlastensanierung, 3.-7. Mai, Bd. II, S. 941-942.

Gläßer, C. (1993): Die Variabilität der Spektralcharakteristik von ausgewählten Böden. In: Dorrer, E. (Hrsg.), Vorträge 12. Wissenschaftlich-Technische Jahrestagung der DGPF und Thüringer Geodätentag; Jena 1992, 1, ,Publikationen der DGPF; Berlin, S. 297-305.

Gläßer, C. (1993a): Probleme der Erfassung und Erstbewertung von Altlastverdachtsflächen im Raum Halle in: Mat. z. angewandten Geographie, Bd. 22, S. 93-100.

Prehn, M. (1993): Die Nutzung von Stoff- und Branchenkatalogen bei der Altstandorterfassung, Vortrag zum Projekt-Workshop Oktober 1993, Halle (unveröff.).


1992

Gläßer, C. (1992): Die Variabilität der Spektralcharakteristik von ausgewählten Böden.- DGPF-Jahrestagung Jena 1992, 1, Jena, S. 297-305.


1991

Gläßer, C. (1991): Multitemporale Analyse panchromatischer und multispektraler Luftbilder zur Kennzeichnung von Oberbodenmerkmalen im südöstlichen Harzvorland. In: Zeitschrift für Photogrammetrie und Fernerkundung, Karlsruhe, Band 2, S. 46-51.

Gläßer, C. (1991a): Probleme der Altlastverdachtsflächenerkundung in den neuen Bundesländern – dargestellt am Beispiel der Stadtregion Halle. Berl. Geowiss. Abhandl., Reihe C, Bd. 12, S. 37 – 40.

Gläßer, C. (1991b): Contaminated sites in the surroundings of Halle/Saale. Proc. of the Europ. Sem. of Intern. Assoc. f. Landscape Ecology, Vol. V, Roskilde, S. 13-16.


1990

Gläßer, C. & S. Wansa, (1990): Untersuchungen zur Erprobung und Weiterentwicklung fotographischer Verfahren, insbesondere der terrestrischen Multispektralfotographie für die Betriebserkundung in Tagebauen des BKK Bitterfeld, unveröffentlicht. Forschungsbericht, Halle, 75 S.


1989 - 1981

1989

Frotscher, W. (1989): Kennzeichnung von Freiflächen der Stadtregion Halle mittels Fernerkundungsdaten. In: Hallesches Jahrbuch Geowissenschaften, 14, Gotha, S. 75-88.

Gläßer, C. (1989): Beiträge zur Anwendung der Multispektraltechnik für die Lösung geowissenschaftlicher Aufgaben.- Diss. B, Univ. Halle. (unveröffentlicht), 217 S.

Gläßer, C. (1989a): Terrestrische Multispektralfotographie – eine Erkundungs- und Dokumentationsmethode für die Geowissenschaften. – Veröffentl. ZIPE, 106, Potsdam, S. 229–236.

Gläßer; C., Waldenburger, H. & R. Gassert (1989): Geowissenschaftliche Anwendungen der terrestrischen Multispektralfotographie. Hallesches Jahrbuch f. Geowissenschaften, Gotha 14, S. 89-106.


1988

Barsch, H., Gläßer, C., Schröder, H. & O. Stehlik (1988): Metody obrabotki mnogozonalnych aerofotosnimkov. – in Vasiliev, L. N. (Hrsg.) Issledovanie pocv i rastitelnosti distanzionnimi metodami, Sbornik praci, 17, 77-120 (Brno).

Gläßer, C. (1988): Herstellung einer Variante der Grundlagenkarte Landwirtschaft auf der Basis multispektraler Luftbilder. - Wiss. Beiträge; MLU, 29 (Q 20), Halle, S. 109-113.

Gläßer, C. (1988a): Soils in loesslandscapes of the GDR - Their spectral reflectance and photodensity in terrestrial and aerial multispectral photos. Int. Soc. Soil Science, Com. V, 5. Symp. Working Group Remote Sensing, Budapest, S. 13-16.


1987

Waldenburger, H. (1987): Analyse multispektraler Luftbilder zur Kennzeichnung städtischer Freiflächen. Diss. A, Halle.


1986

Gläßer, C. (1986): Grundlagen und Beispiele der Abbildung von Böden in multitemporalen Luftbildern.- Veröffentl. ZIPE, 82, Potsdam, S.147-151.

Gläßer, C. (1986/1987): Anwendung der terrestrischen Multispektralfotographie im Braunkohlentagebau des BKW Borna unveröffentl. Forschungsbericht, Halle, 18 S.

Jänckel, R. & G. Zinke (1986): Die Erfassung des Unstruthochwassers vom März 1981 mittels Luftbildern. In: 3. Konferenz Fernerkundung. Stand und Entwicklungstendenzen, Leipzig. 5.-7. Dez. 1984. Veröffentlichungen des Zentralinstituts für Physik und Erde, Nr. 82, Potsdam, S. 72-80.

Vinogradov, B. V. & C. Riedel (1986): Zentralnoi rawninoi GDR. In: Biologicheskie nauki, 5, Moskwa, S. 98-104.

1985

Gläßer, C. (1985): Nutzung der Scanner-Farbwerttafel zur Beschreibung der Farben in Farb- und Farbmischluft- und Satellitenbildern. – Wiss. Z. Univ. Halle, Math.-Nat. R., 34, 5, S. 121-122.

Gläßer, C. (1985a): Untersuchungen zur Abbildung von Lößböden in multispektralen Luftbildern. In: Hallesches Jahrbuch für Geowissenschaften, Bd. 10, S. 93-102, Gotha.

Jänckel, R. & G. Zinke (1985): Methodische Hinweise zur Nutzung von Luftbildern für die Erfassung von Hochwassersituationen in Flussniederungen – dargestellt am Einzugsgebiet der mittleren Saale. PGM-Kartographie und Geofernerkundung, 1, S. 51-59.

1984

Kugler, H., C. Riedel & G. Villwock (1984b): Landschaftsforschung mit multispektralen Luftbildern. – Geographische Berichte, 29, Gotha/Leipzig, S. 165 – 174.

Kugler, H., Riedel, C.& G. Villwock (1984a): Landschaftsanalyse mit multispektralen Luftbildern. – Jenaer Rundschau, 29, 1, 20 – 23 (Berlin).

Riedel, C. & H. Schröder (1984): Abbildungsverhalten bodenerosiv geschädigter Flächen im Luftbild. In: Hercynia N. F., Leipzig 21, 2, S. 98-108.

Schröder, H. (1984): Musterausprägung und spektrales Abbildungsverhalten von Lößböden im Mittelsächsischen Hügelland. Geographische Berichte, 112, 3, Gotha, S. 185-196.

Vinogradov, B. V., Riedel, C. & A. N. Kapzov (1984): Mnosestvennoi regressionoi analis fotograficeskovo isobrassenija svoistv pocv. – Doklad. Akad. Nauk, UdSSR, Nr. 278, 5, S. 1274 – 1277.

1983

Kugler, H., G. Markuse, C. Riedel, H. Schröder & G. Villwock (1983): Interpretation von Fernerkundungsdaten für die geomorphologische Landschaftsanalyse. Geofernerkundung, Dresden, Lehrheft 7, 58 S.

1981

Riedel, C. (1981): Bodengeographische Interpretation von Multispektralaufnahmen. Wiss. Z. Univ. Halle, Math.-nat. R., 30, 3, S. 115 -119.

Riedel, C. (1981a): Untersuchungen zur bodengeographischen Interpretation von multispektralen Luftbildern.- Diss. A, Univ. Halle, 99 S.

Zum Seitenanfang