Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Newsarchiv
2017
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2016
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2015
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Weiteres

Newsarchiv: News & Public Relation

Jahr 2017

September 2017: Professor Gläßer und Frank Riedel auf DLR EnMap Workshop in München vertreten

06.09.2017: Professor Gläßer und Frank Riedel aktiv auf DLR EnMAP Workshop 2017 – Recent Advances in the Scientific Preparation of the EnMAP Mission   
an der Fakultät für Geowissenschaften im Department für Geographie der Ludwig-Maximilians-Universität München vertreten.

[ mehr ... ]   

Juni 2017: Neue Forschungsprojekte E-Learning und Learning Analytics in der Hochschullehre

01.06.2017: Im Projekt ProLearn untersuchen Dipl. Geökologin Vera Schreiner und Dr. Mike Teucher die Möglichkeiten des Einsatzes von E-Learning und E-Teaching Instrumenten in der Hochschullehre. Dabei stehen Lernmodule und Learning Analytics Methoden im Fokus.

[ mehr ... ]

April 2017: Professor Gläßer, Michael Denk und Frank Riedel mit Beiträgen auf
10th EARSeL SIG Imaging Spectroscopy Workshop vertreten

19.04.2017: Der 10. Workshop der EARSeL`s Special Interest Group on Imaging Spectroscopy    kehrte zum Jubiläum an den Ursprungsort zurück. An der Universität Zürich. Hier waren Professor Gläßer, Michael Denk und Frank Riedel gleich mit mehren Beiträgen verteten:

Vorträge:

Poster:

  • Elton Mammadov, Cornelia Gläßer, Aliovset Guliyev, Michael Denk, Frank Riedel: Use of FTIR Reflectance Spectroscopy to Predict Basic Soil Physical and Chemical Properties: A Case Study in the Caucasus, Azerbaijan
  • Frank Riedel, Christian Götze, Michael Denk, Angela Lausch, Cornelia Gläßer: Estimation of Heavy Metal Contents in Floodplain Soils and Vegetation Using Reflectance Spectroscopy and Hyperspectral Remote Sensing Data

Michael Denk war des Weiteren an der Moderation der Sitzung J2-O-LAB-2: In-situ, Field and Laboratory Spectroscopy    beteiligt.

März 2017: Frank Riedel erfolgreich auf Nationalen Forum für Fernerkundung
und Copernicus 2017 vertreten

14.03.2017: Mitarbeiter Frank Riedel der Fachgruppe mit eigenem Beitrag auf Nationalem Forum für Fernerkundung und Copernicus 2017 im Themenschwerpunkt Monitoring von Umweltveränderungen vertreten. Mit seinem Vortrag über EnviMetal - Vegetationsstress als Bio-Indikator von Bodenkontamination in Flussauen    wird die Bedeutung für den Einsatz von umweltschutzrelevanten Copernicus-Diensten und -Daten Beispiele als „Arbeitsinstrument“ verdeutlicht.

[ mehr ... ]   

Jahr 2016

5. Gemeinsame Jahrestagung der Arbeitskreise „Fernerkundung“ (DGfG) und „Auswertung von Fernerkundungsdaten“ (DGPF)

01.05.2016: Die 5. gemeinsame Jahrestagung der Arbeitskreise „Fernerkundung“ (DGfG) und „Auswertung von Fernerkundungsdaten“ (DGPF) findet am 29. und 30. September 2016 in Halle statt. Folgen Sie dem Link zu den Tagungsseiten

[ mehr ... ]

Jahr 2015

Hiwi-Stelle zu besetzen

15.05.2015: Im Projekt PhenoS ist eine Stelle als wissenschaftliche Hilfskraft für den Zeitraum Juli-September (20 h / Monat) zu besetzen.

[ mehr ... ]

Newsarchiv verlassen

Zum Seitenanfang