Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Michael Zierdt

Forschung

  • Finnisch- und Russisch Lappland, Umweltveränderungen durch Schwermetallbelastung und Abbau von Apatit (zus. mit Prof. Dr. B. Cyffka)
  • Bodenversalzung in der Oase von Buchara (Usbekistan) (zus. mit Prof. Dr. C. & W. Gläßer)
  • Rekonstruktion des ökologischen und ökonomischen Potentials von "water-harvesting-Systemen" in der Marmarika, Nordwestägypten (zus. mit Dr. Th. Vetter)
  • ereignisbezogene Frachten in kleinen Einzugsgebieten (zus. mit Dr. G. Schmidt)

Lehre

  • V Geochemie der Landschaft
  • V Russland (mit  G. Kroll)
  • V Einführung in das Laborpraktikum
  • V/Ü Laborpraktikum
  • Geländepraktikum (mit D. Kley)
  • B03, B12
  • Deutschsprachiger Studiengang "Umweltmonitoring und  -management" in Barnaul, Russland (mit M. Frühauf, G. Schmidt und D. Kley)

Forschungsreisen & Exkursionen ins Ausland

  • 1989, 1991-1995, 2001, 2007 Exkursion nach Lappland, 1994-1998, 2000 Forschungsaufenthalte in Finnisch- und Russisch Lappland
  • 1994 Exkursion nach Ägypten, 2004-2008 Feldaufenthalt in der Marmarika
  • 2000, 2001 und 2004 Feldaufenthalte in Usbekistan
  • 2000, 2003 Exkursion in den Südural
  • 2006 Exkursion nach Schweden
  • 2009 Exkursion nach Indien
Geo - Das Physisch-Geographische / Geoökologische Labor - Zierdt

Geo - Das Physisch-Geographische / Geoökologische Labor - Zierdt

mir wichtige Publikationen

  • Zierdt, M., S. Dippmann (1993). Aktives Flechtenmonitoring in Halle/Saale. Ber. z. dt. Landeskunde, Bd. 67, H. 1, S. 85 – 100
  • Zierdt M., S. Dippmann (1995). Ökologische Stadtstrukturen und Lufthygiene im Stadtgebiet von Halle. Schriftenreihe der Gesellschaft für Deutschlandforschung, Bd. 46, S. 143-160
  • Zierdt M.(1997) Umweltmonitoring mit natürlichen Indikatoren. Springer Verlag, Berlin, Heidelberg, New-York, 215 S.
  • Zierdt, M., B. Cyffka (1998). Der Einfluß der Ideologie auf das Landschaftsbild, dargestellt am Beispiel des russischen und finnischen Lapplands. Zeitschrift für den Erdkundeunterricht
  • Zierdt, M., B. Cyffka a. N. Will (1999). Influece of vegetation Density and Composition on Podzol Soils in Lapland. Polar Geography, Vol. 23, No. 2 April-June, pp. 97 – 118
  • Cyffka, B. & M. Zierdt (2005). Land cover changes by land use changes in the central parts of the Kola Penunsula (Russia) since the beginning of the 20th century. In: IGU-LUCC (Hrsg.): Land Use/Cover Changes in Selected Regions in the World Atlas, Volume III
  • Brands,G., Rieger,K., Vetter, Th. & M. Zierdt (2006). Städt, Bauern und Hirtennomaden am Rande der Ökumene.  Antike Welt, Heft 3,  S. 89 - 96
  • Zierdt, M. (2009). Raum entsteht durch Grenzen oder: topische und chorische Betrachtungsweise in der Geographie. In: Kath, R. & Rieger A.-K. (Hrsg). Raum - Landschaft - Territorium.  Dr. L. Reichert Verlag, Wiesbaden

Zum Seitenanfang